Home Gemeinden Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stadt St. Gallen
03.05.2020
19.05.2020 11:45 Uhr

Regionaler Führungsstab organisiert Maskenverkauf

Der RFS unterstützt seine Gemeinden bei der Maskenverteilung an Gewerbetreibende und Institutionen, damit sie am 11. Mai bereit sind.

Die Gewerbetreibenden und Institutionen, die am 11. Mai ihre Tätigkeit wieder aufnehmen, benötigen zum Teil Schutzmaterial wie etwa chirurgische Mundschutzmasken (Hygienemasken). Im Sinne einer Dienstleistung bietet der Regionale Führungsstab (RFS) St.Gallen-Bodensee wie schon bei den Lockerungen per 27. April Masken ab dem Lager der Stadt St.Gallen zum Weiterverkauf für 75 Rappen pro Stück an. Er ermöglicht damit den entsprechenden Branchen zeitnah und im Einklang mit den Vorgaben des Bundesrats, ihre Dienstleistungen wieder anzubieten.

Die Hygienemasken sind ausschliesslich für Branchen vorgesehen, die für die Wiederaufnahme ihres Betriebs gemäss dem Schutzkonzept des jeweiligen Verbandes auf Schutzausrüstung angewiesen sind (Läden, Restaurants, Märkte und Museen etc.).

Für den Bestellprozess wurde eine Website aufgeschaltet (www.masken-sgb.ch). Die Mindestbestellmenge liegt bei 50 Stück (CHF 37.50). Die Verteilung der Masken ist Sache der jeweiligen Standortgemeinde. Es stehen insgesamt 120'000 Masken zur Verfügung.

Bestellungen können bis am Dienstag, 5. Mai, um 15 Uhr eingereicht werden. Die Abholung ist am Donnerstag, 7. Mai und/oder Freitag, 8. Mai, in der jeweiligen Gemeinde möglich.

Die Firmensitz respektive der Firmenort des Bestellers muss den folgenden Gemeinden angehören:

  • Berg

  • Eggersriet

  • Gaiserwald

  • Goldach

  • Häggenschwil

  • Mörschwil

  • Muolen

  • Rheineck

  • Rorschach

  • Rorschacherberg

  • Steinach

  • St.Gallen

  • Thal

  • Tübach

  • Untereggen

  • Wittenbach

 
PD