Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Leserbrief
Kanton
29.01.2021
31.01.2021 00:36 Uhr

«Handel und Nachhaltigkeit sind keine Gegensätze»

Jens Jäger ist im Kantonsrat der FDP St.Gallen. Bild: zVg
FDP-Kantonsrat Jens Jäger äussert sich in einem Leserbrief zum Freihandelsabkommen mit Indonesien.

Geht es um nachhaltige Entwicklung, kommt der Weltwirtschaft eine zentrale Rolle zu. In diesem Zusammenhang sind insbesondere offene Märkte von Bedeutung.

So wies schon Kofi Annan, ehemaliger Generalsekretär der UNO, darauf hin, dass offene Märkte die einzige realistische Hoffnung bieten würden, Milliarden von Menschen in Entwicklungsländern aus der bitteren Armut zu befreien und gleichzeitig den Wohlstand in den Industrieländern zu erhalten. Durch die wirtschaftliche Stärkung von Entwicklungsländer wird auch der Drang zur Abwanderung, sprich Zuwanderung in die Schweiz reduziert.

Am 7. März 2021 stimmen wir über das Freihandelsabkommen mit Indonesien ab. Mit einem Ja zu diesem Vertrag kann ein weiterer Meilenstein in Sachen offener Märkte genommen werden. Wirken sich grenzüberschreitender Handel und ausländische Direktinvestitionen doch nachweislich positiv auf nachhaltiges Wachstum aus.

Aus diesem Grund lege ich am 7. März 2021 ein Ja zum Freihandelsabkommen mit Indonesien in die Urne.

Jens Jäger, Kantonsrat St.Gallen / FDP, Falknisstrasse 18, 7324 Vilters

Jens Jäger, Kantonsrat St.Gallen / FDP