Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stadt St.Gallen
09.11.2022
09.11.2022 16:57 Uhr

Musikalische Reise durch die Welt der Instrumente

Bild: theatersg.ch
Am 13. November findet um 10.30 Uhr in der St.Galler Tonhalle das Familienkonzert «Piccolo, Sax & Co.» statt. Die Geschichte des Konzert handelt von einer musikalischen Reise durch die Welt der Instrumente.

Im Familienkonzert «Piccolo, Sax & Co.» erhalten junge Zuhörer die Gelegenheit, zum ersten Mal mit einem Sinfonieorchester in Berührung zu kommen. Das Konzert von Jean Brousolle und André Popp ist die Geschichte einer abenteuerlichen Reise durch die Welt der Instrumente.

Zunächst sind die Streichinstrumente überzeugt, die einzigen im ganzen Königreich der Musik zu sein. Doch dann entdecken sie eine ganz neue Familie, diejenige der Saxofone. Und so nimmt, angeführt vom quirligen Piccolo und dem kecken Sopransaxofon, eine spannende Entdeckungsreise ihren Lauf.

Das Publikum begegnet dabei einer Gitarre, Fagotten, Trompeten und vielen mehr – und ein Instrument klingt aufregender als das andere. Die hochdeutsche Fassung dieses Konzerts für die ganze Familie erzählt Schauspieler Matthias Fankhauser. Das Familienkonzert findet am Sonntag, 13. November, um 10.30 Uhr, in der Tonhalle St.Gallen statt; Zielgruppe sind Familien mit Kindern im Alter von sechs bis zwölf.

pez/pd