Home Gemeinden Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Leserbrief
Leserbriefe
05.07.2020

«Das haut dem Fass den Boden raus»

Uwe Hauswirth, Präsident Toggenburger Ärzteverein, zum Bericht über die Absichtserklärung zwischen Spitalverbunden, Psychiatrie St.Gallen Nord und Solviva AG für Wattwil.

Mit der jüngsten Absichtserklärung zwischen Spitalverbunden, Psychiatrie St.Gallen Nord und der Solviva AG zu einer Nachfolgelösung am Standort des Spitals Wattwil wird das erträgliche Mass am Vollendete-Tatsachen-Schaffen endgültig überschritten.

Während die vorberatende Spitalkommission des Kantonsrats tagt und bevor die Spitalstrategie „4plus5“ in der kommenden Septembersession aufder Tagesordnung steht, erdreisten sich die Spitalverbunde, die Psychiatrie St.Gallen Nord und das aus dem Nichts aufgetauchte ausserkantonale Pflegeunternehmen Solviva AG, Verträge zu unterzeichnen. Dadurch werden das St.Galler Parlament und die Demokratie ausser Kraft gesetzt und mit Füssen getreten. Spätestens jetzt sollte jeder und jedem klar sein, welches Spiel hier getrieben wird.

Es bleibt zu hoffen, dass die Sommerferien unserer gewählten Legislative so viel Erholung bringen, dass sie danach dann mit Vernunft und Verstand beweisen kann, wie demokratische Entscheidungsprozesse in einem zivilisierten Staat im Herzen Europas abzulaufen haben.

Uwe Hauswirth