Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
22.11.2021

Schreiber und Toscan holen Medaille

Bild: pd
An den Kurzbahn-Schweizermeisterschaften in Sursee schwimmt der 19-jährige Christian Schreiber vom Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach Schweizerrekord und Marius Toscan gewinnt Silber.

Die 1500m Freistil der Herren präsentierte sich als Demonstration von jungen Freistilschwimmern auf dem Vormarsch. Vor allem war es ein grosser Auftritt vom 19-jährigen Christian Schreiber vom Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach.

Er löschte mit 15:08.23 den ältesten Schweizerrekord aus den Geschichtsbüchern, den zuvor 20 Jahre lang Yves Platel von Genève Natation in 15:11.50 gehalten hatte.

Eine weitere Medaille ging an Marius Toscan über 200m Delfin er gewann die Silbermedaille in 1:58.36 hinter Rekordschwimmer Noè Ponti (1:51.18).  Marius setzte sich auf den letzten 50m gegen Gustav Olsson/ Limmat Sharks durch.

Finalplatzierungen:

  • Nina Ammann 5. Rang 100m Rücken in 1:02.01
  • Eder Gerdes 8. Rang 200m Delfin in 2:06.60
  • Janine Schelling 10. Rang 50m Brust in 33.80
  • Celine Weil 12. Rang 50m Brust in 33.83
  • 4 x 50m Freistil 10. Rang in 1:48.36 (Nina Ammann, Tanja Auer, Janine Schelling, Celine Weil)

Medaillenspiegel

  1. Genève Natation 1885 7 x Gold, 5 x Silber, 1 x Bronze
  2. Schwimmclub Uster Wallisellen 7 x Gold, 2 x Silber, 6 xBronze
  3. Limmat Sharks Zuerich 5 x Gold, 3 x Silber, 6 x Bronze
  4. Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach 2 x Gold, 3 x Silber, 1 x Bronze
mik/pd