Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda

Umleitung zwischen Schibenertor und Marktplatz

Bild: pd
Am Montag, 18. Oktober 2021, werden im Bereich Marktplatz Bohl entlang der Gleise der Appenzeller Bahnen notwendige Unterhaltsarbeiten durchgeführt. Aus verkehrlichen Gründen erfolgen die Arbeiten in der Nacht zwischen 21 Uhr und 5 Uhr morgens.

Die Buslinien der VBSG sowie die Linien der PostAuto Schweiz AG fahren in dieser Zeit die Haltestelle Marktplatz/Bohl nicht an. Die Linien werden über den Unteren Graben umgeleitet. Die Ersatzhaltestelle Marktplatz befindet sich an der Torstrasse. Die Appenzeller Bahnen fahren trotz der Bauarbeiten fahrplanmässig und ohne Einschränkungen.

Da für die Arbeiten trockenes Wetter nötig ist, erfolgt der definitive Entscheid über die Durchführung am Morgen des 18. Oktober 2021. Bei schlechten Witterungsbedingungen werden die Arbeiten verschoben. Die Zufahrt für Anstösserinnen und Anstösser ist während der Bauarbeiten weitgehend gewährleistet, es ist jedoch mit Behinderungen zu rechnen.

Die Appenzeller Bahnen, die mit den Arbeiten beauftragte Unternehmung und das Tiefbauamt setzen alles daran, die Arbeiten speditiv und störungsarm abzuwickeln.

mik/pd