Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda

Ausstellung im Schulhaus Bürgli

Bild: sg.ch
Am Samstag ladet die Talentschule zum Tag der offenen Tür ein. In den darauffolgenden zwei Wochen ist die Ausstellung in der Eingangshalle des Schulhaus Bürgli frei zugänglich.

Auch das laufende Schuljahr stellte das Schulhaus Bürgli vor grosse Herausforderungen. Deshalb ist es umso schöner, die entstandenen Arbeiten der Öffentlichkeit zu zeigen.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am Samstag, 19. Juni 2021, von 10 bis 14 Uhr, im Schulhaus Bürgli mit Begrüssungsworten von Monika Dorner, Abteilungsleiterin Schulen Centrum - Ost und Talentschule, statt. Vor Ort haben die kleinen und grossen Besucher die Möglichkeit auch selbst auszuprobieren und zu gestalten. Die Ausstellung ist vom 21. Juni bis 2. Juli 2021, jeweils Montag bis Freitag, von 8 - 17 Uhr offen.

Kunst aus Pizzaschachteln und Büchern

Die Jugendlichen haben sich im letzten Schuljahr mit verschiedenen grundlegenden Techniken und Themen der Gestaltung wie Farbe und Form, Modellieren oder die Darstellung eines Portraits des Menschen und der Perspektive auseinandergesetzt. Ausserdem wurde mit Pizzaschachteln und Büchern experimentiert.

Ein weiteres Highlight stellte die Anwendung von Giessverfahren mit Schokolade dar. Die Talentschüler haben zwei zusätzliche Sonderwochen, um sich intensiv mit einem Projekt oder einer Technik beschäftigen zu können. Neben den Themen Drucken, Video oder Fotografie haben die Schüler mit unterschiedlichen Künstlern zum Thema Illustration und Graffiti gearbeitet.

Einen weiteren Teil der Ausstellung bilden Arbeiten, welche im Rahmen von verschiedenen Wettbewerben erstellt und eingereicht wurden. Darunter Werke, welche es in die Preisränge geschafft haben oder an nationalen Ausstellungen ausgestellt wurden.

Abwechslungsreich und interessant

Es erwartet Sie wiederum eine abwechslungsreiche und interessante Ausstellung, welche die breiten Interessen und Fähigkeiten der Gestaltungstalente zum Vorschein bringen. 

mg/pd