Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
26.02.2021

Brühl empfängt Kreuzlingen

Bild: zVg
Am kommenden Samstag empfangen die St.Gallerinnen im zweiten Spiel der Finalrunde den HSC Kreuzlingen. Anpfiff ist um 17:30 Uhr in der St.Galler Kreuzbleiche.

Nachdem sich die Brühlerinnen zum Start der Finalrunde vergangene Woche gegen den LK Zug mit 35:30 geschlagen geben mussten, will die Ostschweizer Equipe im nächsten Spiel gegen Kreuzlingen eine klare Reaktion zeigen. Der HSC Kreuzlingen überraschte in dieser Saison mit der erstmaligen Qualifikation für die Finalrunde und mit dem deutlichen 35:31-Sieg gegen die Spono Eagles am vergangenen Spieltag.

Die Brühler SPL1 ist also gewarnt und erwartet ein knappes und ausgeglichenes Aufeinandertreffen. Umso wichtiger wird für die St.Gallerinnen die Verteidigungsarbeit sein. Dabei will die Mannschaft um Headcoach Nico Andersson im Vergleich zum letzten Samstag die Absprache verbessern und kompakter agieren. Gleichzeitig muss die Brühler Equipe ihre Fehlerquote minimieren, um gegen den HSC die ersten Punkte einzuziehen.

mg/pd