Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stadt St. Gallen
28.12.2020
28.12.2020 13:55 Uhr

Film statt Konzert zum Jubiläum

Der Tablater Konzertchor 2019 (Bild: Tine Edel) Bild: Tine Edel
Der Tablater Konzertchor feiert mit einem Film statt mit Konzerten sein 50-Jahre-Jubiläum.

Im November hätte das Jubiläumskonzert «50 Jahre Tablater Konzertchor» mit Beethovens «Missa Solemnis» stattfinden sollen. Coronabedingt wurden aber alle Konzerte auf 2021 verschoben; die Missa Solmenis wird aller Voraussicht nach im September aufgeführt.

Ganz ohne Geburtstagsgeschenk muss der 1970 von Marcel Schmid gegründete und seit dem Jahr 2000 von Ambros Ott geleitete Chor jedoch nicht auskommen: Glücklicherweise hat der St.Galler Filmemacher Jurek Edel bereits 2019 Proben des Konzertchors zum Requiem in c-Moll von Joseph Eybler aufgenommen. Im Oktober 2020 dann wurde der Film fertiggestellt.

Der Tablater Konzertchor ist eine der führenden Chorstimmen der Ostschweiz. Mehrfach wurde der Chor schon vom Theater St.Gallen engagiert; er vereinigt Sänger aus Stadt und Region St.Gallen, dem Appenzellerland sowie dem Thurgau. Neue Stimmen sind immer herzlich willkommen.

stgallen24/stz.