Home Gemeinden Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stadt St. Gallen
23.10.2020
23.10.2020 11:52 Uhr

Berufs-Messe findet trotz Corona statt

Jugendliche und junge Erwachsene erhalten durch die «Tischmesse» die Möglichkeit, sich über mehr als 200 Berufe zu informieren.

Der persönliche Austausch steht für Jugendliche und junge Erwachsene in der Berufswahl nach wie vor im Zentrum. Aufgrund der aktuellen Lage musste die OBA in ihrer gewohnten Form abgesagt werden. Trotz oder gerade wegen der Corona-Krise sollen Jugendliche gleichwohl die Chance erhalten, Berufe, Berufsverbände und künftige Lehrbetriebe kennen zu lernen.

Deshalb veranstalten die Organisatoren der OBA dieses Jahr eine Tischmesse mit über 200 Berufen aus der Grundbildung sowie einigen Weiterbildungsmöglichkeiten. Ob Handwerk, Kreativ-Beruf oder Studiengang: Die Tischmesse bietet den Besuchern ein breites Informationsangebot. Berufsverbände, Lehrbetriebe und Studiengangvertretungen stehen dabei in einem den Umständen angepassten Rahmen Rede und Antwort.

Gestaffelter Einlass
Die Sicherheit und Gesundheit der Besucher hat oberste Priorität. Deshalb müssen sich Schulklassen und Eltern, die mit ihren Jugendlichen die Messe besuchen möchten, vorab online auf der Webseite für ein Zeitfenster anmelden und auf dem Messegelände gilt eine Maskenpflicht. Die Tischmesse öffnet ihre Tore für Schulen am Donnerstag und Freitag von 8.30 – 16.30 Uhr. Das Zeitfenster für Eltern, die mit ihren Kindern die Tischmesse besuchen möchten, ist am Donnerstag, 29.10. von 15.30 – 20.00 Uhr.

Für beruflich Unentschlossene
Welche Arbeiten mache ich gerne? Soll es ein handwerklicher Beruf sein oder ein sozialer? Arbeite ich gerne im Team oder lieber alleine? Jugendlichen, die sich noch nicht auf ein Berufsbild festgelegt haben, bietet die WayFi Berufswahlanalyse Unterstützung. Vor dem Messebesuch können sie online ihre Interessen erkunden und erhalten dadurch eine massgeschneiderte Auswertung, welche die zu ihren Interessen passenden Aussteller Stände an der Tischmesse aufzeigt.

Tipps zum Bewerbungsprozess
Schulklassen steht bei vorgängiger Buchung die Bewerbungsarena von Yousty zur Verfügung. Die Schüler erhalten dort wertvolle Tipps für den ganzen Bewerbungsprozess und können ein professionelles Bewerbungsfoto schiessen. Anmeldungen sind ausschliesslich für Klassen möglich.

mg/pd