Home Gemeinden Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
16.10.2020
18.10.2020 00:35 Uhr

SC Brühl gastiert beim FC Bavois

Der SC Brühl gastiert morgen Samstag beim FC Bavois. Die Waadtländer haben in den ersten neun Spielen dieser Saison gerade mal neun Tore geschossen. Allerdings haben sie auch erst 13 Tore erhalten und sich damit doch immerhin auf den siebten Platz gespielt.

In Bavois erwartet die Ostschweizer also ein defensiv eingestellter Gegner, der ihnen wohl nur wenige Torchancen zugestehen wird. Brühls Trainer Heris Stefanachi seinerseits möchte eine Reaktion auf die erste Saisonniederlage vom vergangenen Samstag. Beim Heimspiel gegen die Black Stars war vor allem in der ersten Halbzeit nichts zu spüren vom sonst so leichtfüssigen Spiel und vom Offensivdrang der Brühler.

Prompt unterlagen sie den Black Stars, die wider Erwarten stark auftraten, mit 0:2. Die Niederlage tat gleich doppelt weh: Leader Yverdon Sport gewann sein zweites Heimspiel in Folge – gegen Bavois – und auch der SC Cham war erfolgreich, sodass der SC Brühl auf den dritten Platz in der Tabelle zurückfiel.

Die Chancen auf eine Wiedergutmachung stehen für die Brühler rein statistisch jedoch gut: Seit dem Aufstieg von Bavois vor vier Jahren hat Brühl auf dem «Terrain des Peupliers» noch nie verloren.

lle Promotion League

1. Yverdon Sport FC 10 8 2 0 36 : 8 26  
2. SC Cham 9 6 3 0 20 : 9 21  
3. SC Brühl 10 5 4 1 19 : 12 19  
4. FC Rapperswil-Jona 1928 AG 10 5 2 3 24 : 13 17  
5. SC YF Juventus 10 5 2 3 18 : 21 17  
6. Etoile Carouge FC 10 5 1 4 17 : 16 16  
7. FC Bavois 9 5 0 4 9 : 13 15  
8. FC Breitenrain 9 4 2 3 12 : 14 14  
9. FC Basel 1893 II 9 4 0 5 18 : 22 12  
10. FC Stade Nyonnais 10 2 6 2 15 : 11 12  
11. FC Zürich II 10 3 3 4 19 : 17 12  
12. FC Black Stars 10 3 1 6 15 : 20 10  
13. AC Bellinzona 9 1 5 3 13 : 15 8  
14. FC Sion II 9 2 1 6 8 : 16 7  
15. FC Köniz 8 1 0 7 7 : 30 3  
16. FC Münsingen 10 0 2 8 10 : 23 2
regiosport.ch