Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Muolen
27.08.2022
27.08.2022 11:14 Uhr

Muoler Gemeindeviehschau findet wieder statt

Bild: pixabay.com
Am Samstag, 24. September, ist es wieder so weit: Die Gemeindeviehschau Muolen findet wieder statt. Und das mit einem Programm für Tierliebhaber, Jungzüchter und Kinder.

Die diesjährige Viehschau findet am Samstag, 24. September 2022, statt. Wie alle Jahre können sich nebst den Muoler Landwirten auch die Jungzüchter mit ihren jungen Tieren im Schauring präsentieren.

Das OK der Viehschau Muolen möchte an der diesjährigen Schau auch der nicht-bäuerlichen Jugend wieder die Chance geben, sich mit einem Jungtier präsentieren zu können. Alle Kinder im Schulalter, die diese Chance nutzen wollen, sind herzlich eingeladen, mitzumachen.

Die Landwirte der Gemeinde Muolen würden dafür gerne ein geeignetes Jungtier zur Verfügung stellen. Die Anmeldeformalitäten nimmt der Viehzüchter vor. Bei Fragen soll man sich an Bruno Manser, Blasenberg, Muolen (Tel. 079 200 36 13) wenden. Anmeldeschluss ist der 5. September 2022.

Programm der diesjährigen Viehschau:

8.15 Uhr: Folkloristische Auffuhr mit den Tieren
9.45 Uhr: Rangierung und Vorführung im Ring
11.15 Uhr: Spezialwettbewerb Fleckvieh
12.45 Uhr: Jungzüchterpräsentation
13.15 Uhr: Spezialwettbewerb Braunvieh
15 Uhr: Folkloristische Abfahrt mit den Tieren
20 Uhr: Volkstümlicher Abend mit Waldhäcker, Blaskapelle Thurgados, TSV Fortitudo: Fortitudo Akrobaten, Farmer-Bar, Tanzfläche.

Über den ganzen Tag:
Raiffeisen-Kinderspielparadies
Buuremarkt mit Degustation
Festwirtschaftsbetrieb im Festzelt
Grosse Tombola mit attraktiven Preisen

pez/pd