Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kanton
23.05.2022

«Unabhängigkeit, Mut und Risiko»

Bild: leaderdigital.ch
An der Ostschweizer Verwaltungsrats-Tagung 2022 liessen sich Verwaltungsräte und andere Interessierte am 20. Mai auf den neusten Stand in Sachen VR-Excellence bringen.

Alle Bilder des Anlasses finden Sie hier.

Nach einem Rückblick von Hans-Jürg Bernet, der zu den Veränderungen der Anforderungen im VR sprach, berichtete Roland Ledergerber (u.a. SGKB, VZ Holding AG, Präsident IHK St.Gallen-Appenzell) über die Hürden und Fallen im Wechsel der operativen zur strategischen Ebene.

Auf dem Podium zum Thema Zusammensetzung, Teambildung und Umgang mit Ressourcen diskutierten Jung-VR Fabienne Kuratli-Suter (Auto-Zentrum-Gruppe, Seven Homes AG), Ex-Spitzen-VR Bruno Gehrig (u.a. SNB, UBS, Roche, swiss, swisslife) und Dr. med. Ruth Fleisch-Silvestri (Swica, Migros Genossenschaft Ostschweiz, Klinik Mammern) unter der Moderation von Tagblatt-Chefredaktor Stefan Schmid.

Über den Sinn und Unsinn externer VR in Familienunternehmen wandte sich Roger Baumer (Hälg) ans Publikum, bevor auf dem Podium «Technologisches Umfeld» Damir Bogdan (CEO Actvide, Investor, VR in Versicherungs-, Industrie und High-Tech-Sektor) und Roger Dudler (Gründer und Inhaber Frontify) Herausforderungen, Transformationen und aktuelle Trends beleuchteten.

Die Gemeindepräsidenten von Tübach und Steinach, Michael Götte und Michael Aebisegger, führten ein «Verwaltungs-Gespräch unter Michaels» zum Spannungsfeld und den Stolpersteinen in der Gemeindeführung.

Das Abschlusspodium zum Thema Unabhängigkeit, Mut und Risiko, moderiert von Marcel Würmli (Inhaber Hermes Executive Search), war mit FCSG-Präsident Matthias Hüppi, Prof. Christoph Frei und Anwältin Sonja Lendenmann-Meyer prominent besetzt.

Abschliessend konnte man beim Apéro den Tag bei schönstem Frühlingswetter Revue passieren lassen und ausgiebig netzwerken.

 

Die Ostschweizer Verwaltungsrats-Tagung 2022 wurde von vrus (OK: Hans-Jürg Bernet, Katrin Eggenberger, Michèle Mégroz, Cajus Schuppli und Marcel Würmli) organisiert.

leaderdigital.ch/stz.