Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stadt St.Gallen
06.05.2022
06.05.2022 08:50 Uhr

Freier Eintritt und Führungen am Museumstag

Kunstmuseum St.Gallen
Kunstmuseum St.Gallen Bild: Sebastian Stadler
Am Mittwoch, 18. Mai, ist wieder der Internationale Museumstag. Dafür hat das Kunstmuseum ein Programm auf die Beine gestellt. Ausserdem gibt es freien Eintritt ins Kunstmusem, Kirchhoferhaus und in die Kunstzone der Lokremise.

Das Kunstmuseum St.Gallen bietet am Internationalen Museumstag im Kunstmuseum, dem Kirchhoferhaus und der Kunstzone der Lokremise wieder ein vielfältiges Programm an Ausstellungen, Führungen und Veranstaltungen für Jung und Alt. Mitarbeiter geben einen besonderen Blick hinter die Kulissen und hinter die Bilder – zu den Themen Aufstellungsaufbau und Provenienzforschung.

Alle Ausstellungen des Kunstmuseums – also «St. Andreas Slominski», «Manon de Boer – Che bella voce» sowie «Perfect Love – Von Liebe und Leidenschaft» – sind an diesem Tag wie üblich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Die Ausstellung «Birgit Werres – Let's play it, Rolf!» ist von 11 bis 18 Uhr in der Kunstzone der Lokremise zu sehen.

Für die Jüngeren bietet die Kunstvermittlung im benachbarten Kirchhoferhaus vielfältiges Gestalten im Kunstlabor an. In der Beletage im Obergeschoss erwartet die Besucher die Ausstellung «IMMERSION. IN NEW DIMENSIONS» einer Klasse der Fachmittelschule im Berufsfeld Gestalten, die Bezug auf Werke von Ostschweizer Kunstschaffenden nimmt. Beteiligte Schüler sind vor Ort.

Eine theatrale Kunstverführung mit Boglárka Horváth und Alexandre Pelichet führt auf erfrischende und humorvolle Weise durch die Ausstellung «Perfect Love» – mit einem überraschenden «Kunst – Schau – Spiel». Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt – sowohl vor dem Museum als auch im Café im Untergeschoss.

Offenes Kunstlabor im Kirchhoferhaus Bild: Daniel Ammann

Kunstmuseum St.Gallen

Geöffnet 10-17 Uhr

Aktuelle Ausstellungen:

  • St.Andreas Slominski
  • Manon de Boer – Che bella voce
  • Perfect Love – Von Liebe und Leidenschaft

11 Uhr und 12 Uhr: Hinter den Kulissen — Ausstellung im Aufbau. Im Dialog mit dem Museumstechniker Hugo Borner und der Museumstechnikerin und Hauswartin Lea Regenass
12 und 16 Uhr: Kunst – Schau – Spiel in Perfect Love. Eine theatrale Kunstverführung mit Boglárka Horváth und Alexandre Pelichet
13 Uhr: St.Andreas Slominski. Öffentliche Führung
14 Uhr: Perfect Love. Öffentliche Führung 

Café im Kunstmuseum
Kaffee, Tee, Getränke, Kuchen
Durchgehend: Café mit Wohnzimmerflair dank der Gestaltung von Caro Niederer. Pipilotti Rist, Das Zimmer, 1994/2000 

Kirchhoferhaus

Geöffnet 10-17 Uhr

Aktuelle Ausstellung:

  • Immersion. In New Dimensions

11 bis 16 Uhr: Hinter den Bildern — Werkstatteinblick Provenienzforschung. Im Dialog mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern Samuel Reller und Laura Studer
Durchgehend: Offenes Kunstlabor und Ausstellung Immersion. In New Dimensions einer Klasse der Fachmittelschule im Berufsfeld Gestalten, Kantonsschule am Brühl. Beteiligte Schüler sind vor Ort

Kunstzone in der Lokremise und Wasserturm

Geöffnet 11-18 Uhr

Aktuelle Ausstellung:

  • Birgit Werres – Let’s play it, Rolf !

11 Uhr: Birgit Werres. Öffentliche Führung
Durchgehend: Christoph Büchel, The House of Friction (Pumpwerk Heimat), 2002 / 2013
Festes Schuhwerk und robuste Kleidung werden empfohlen. Zutritt ab 18 Jahren

pez/pd