Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stadt St.Gallen
05.01.2022
05.01.2022 17:39 Uhr

St.Gallerin mischt bei RTL-Show mit

Mit Vanessa Schnyder ist nicht nur die Schweiz sondern auch St.Gallen vertreten.
Mit Vanessa Schnyder ist nicht nur die Schweiz sondern auch St.Gallen vertreten. Bild: RTL / Frank W. Hempel
Bei der RTL-Show «Master of Sweets – Die fabelhafte Welt der Zuckerbäcker» ist mit Vanessa Schnyder von der Confiserie Roggwiller auch St.Gallen vertreten. Die neue Back-Show wird erstmals am 9. Januar ausgestrahlt.

Am 9. Januar, um 17.30 Uhr, wird sie auf RTL erstmals ausgestrahlt: Die neue Back-Show «Master of Sweets». Dabei treten sechs deutschsprachige Patissier-Duos gegeneinander an, bekommen umfangreiche Aufgaben zugeteilt und müssen in den Kategorien «Candy», «Cake», «Frozen» und «Chocolate» ihr Können beweisen.

Die Jury – bestehend aus Matthias Mittermeier, Brigitta Schickmaier und René Frank – bewerten jeweils am Ende der Folge die zuckerigen Meisterwerke. Dann wird auch entschieden, wer die Sendung verlassen muss. In der Final-Show bleiben drei Teams übrig, die um den Titel des «Master of Sweets» kämpfen. Dem Gewinner-Team winkt ein Siegerpokal und 25'000 Euro Preisgeld.

Das Duo Vanessa Schnyder und Patrick Beereuter darf bei «Master of Sweets» mitmischen. Bild: RTL / Frank W. Hempel

Die Ehre, an dieser Show teilzunehmen, hat die 30-jährige St.Gallerin Vanessa Schnyder. Sie wurde persönlich vom Produzenten der Show angefragt, ob sie sich bewerben möchte, wie sie gegenüber stgallen24 erzählt. Nun wird die Schoko-Fanatikerin zusammen mit ihrem Lebenspartner Patrick Beereuter versuchen, zu gewinnen. «Da ich weiss, dass ich mich jederzeit auf Patrick verlassen kann und wir zusammen immer tolle Ideen haben, ist die Wahl auf ihn gefallen. Wir kennen uns seit drei Jahren.» Beereuter ist ebenfalls Konditor-Confiseur und arbeitet bei der Confiserie Honold in Zürich.

Schnyder ist seit 2011 in der Branche tätig. Damals begann sie ihre Lehre im elterlichen Betrieb der Confiserie Roggwiller. Heute ist die 30-Jährige Chef-Konditor-Confiseurin und Carma-Ambassadorin. Ihre Kompetenz konnte sie bereits international bestätigen. So wurde Schnyder 2014 Vize-Weltmeisterin bei den Junioren Weltmeisterschaften in Taiwan. Ausserdem darf sie 2022 bereits zum zweiten Mal als Expertin bei den Worldskills dabei sein.

Einblicke in die Show: Ausstrahlung ist am 9. Januar. Bild: RTL / Frank W. Hempel

Über die Confiserie Roggwiller

Die Confiserie Roggwiller besteht seit dem Jahre 1941 und ist eine der führenden Confiserien in der Schweiz. Sie beschäftigt je nach Saison 35-40 Personen. Ihre Unternehmung betreibt drei Verkaufs-Standorte sowie in unserem Stammhaus an der Multergasse, eines der schönsten Cafés der Schweiz.

Die Inhaber der Confiserie Roggwiller sind seit 1996 Monika und Martin Schnyder. Mit viel Begeisterung und Freude leiten sie das Team. «Aus Freude am Guten!», so lautet das Motto der Confiserie.

pez/stgallen24