Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Teufen AR
21.10.2021
21.10.2021 14:32 Uhr

«Merry Christmas» stimmt auf Weihnachtszeit ein

Der St.Galler TV-Profi Beat Antenen moderiert «Merry Christmas»
Der St.Galler TV-Profi Beat Antenen moderiert «Merry Christmas» Bild: PD
Erstmals seit 2019 präsentiert Beat Antenen wieder Musik, Geschichten und Gäste zur Weihnacht. Vom 26. November bis zum 5. Dezember gibt’s Unterhaltung mit Adventsstimmung im Zeughaus Teufen.

«Merry Christmas», die Ostschweizer-Weihnachtsshow, ist in den letzten Jahren zu einer festen Tradition geworden und lockt ein immer grösseres Publikum an. Das neue Programm von Beat Antenen gastiert vom 26. November bis zum 5. Dezember 2021 zum vierten Mal im Zeughaus in Teufen und bietet einen gesellschaftlichen Höhepunkt zum diesjährigen Advents-Beginn.

Stefan Eberhard spielte schon mit Chuck Leavell, Pianist der Rolling-Stones Bild: stefaneberhard.ch

Die 17. Auflage der beliebten Weihnachtsshow, die einst auf dem Säntis-Gipfel gestartet ist, bringt einmal mehr zahlreiche Showacts und Solisten ins Appenzellerland: Mit dabei sind das «Classic-Trio» aus St.Gallen mit Vivian, Sabin und Geneviève Bechtiger, der Pianist Stefan Eberhard aus Uzwil mit den Sängerinnen Damiana Vorburger und Silvana Lang, verschiedene Weihnachts-Impressionen und die Tanz-Solistinnen des «Swiss-Teams» sowie Thomas Locher aus Abtwil, Leadsänger und Gitarrist der Band «On the Rocks».

Vivian Bechtiger spielte 2019 die Hauptrolle in der Kinderoper «Cinderella» Bild: PD

Zudem sind noch zwei Special-Songs mit der 18-jährigen Vivian Bechtiger geplant, die vor zwei Jahren die Hauptrolle in der Cinderella-Oper in der Lokremise St.Gallen gespielt hat. Auch sie wird in diesem Programm von Stefan Eberhard begleitet, der seine neuste CD gemeinsam mit Chuck Leavell, dem Pianisten der Rolling-Stones, bespielt hat.

Ein Hauptziel der Charity-Weihnachtsshow 2021 ist das Porträt einer sozialen Organisation. So stehen nebst Unterhaltung diesmal die Anliegen und finanzielle Unterstützung der GHG-Institution «Tandem» aus St.Gallen mit Interviewpartnern und Direktbetroffenen im Mittelpunkt.

Das letzte «Merry Christmas» von 2019 mit Stargast und Prix-Walo-Gewinnerin Rahel Rüegg (vorne Mitte) Bild: PD

Tickets und weitere Informationen: www.christmas-show.ch

PD/stz.