Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Mörschwil
05.03.2021

Abbiegeunfall mit Verletzten

Bild: PD/Kapo SG
Am Donnerstagmorgen ist es auf der Waldeggstrasse in Mörschwil mit einem Lastwagen und einem Auto zu einem Abbiegeunfall gekommen. Die beiden beteiligten Verkehrsteilnehmenden wurden verletzt und es entstand Sachschaden von mehr als zehntausend Franken.

Eine 56-jährige Autofahrerin fuhr von Goldach in Richtung Mörschwil. Zur gleichen Zeit fuhr ein 24-jähriger Lastwagenfahrer von Mörschwil Richtung Goldach und spurte links Richtung Autobahn A23 ein. Trotz des entgegenkommenden Autos der 56-Jährigen, bog der Lastwagenfahrer ab. Es kam zum Zusammenstoss zwischen dem Lastwagen und dem Auto. Die Autofahrerin verletzte sich dabei unbestimmt und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Der 24-jährige Chauffeur suchte selbstständig das Spital auf.

Die Staatsanwaltschaft St.Gallen ordnete bei beiden Fahrern eine Blut- und Urinprobe an. Zudem wurden der Lastwagen sowie das Auto sichergestellt. Es entstand Sachschaden von über zehntausend Franken.

PD