Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Mörschwil
28.01.2021

Drei neue Blöcke für Mörschwil

Bild: zVg
In Mörschwil sollen drei neue Mehrfamilienhäuser mit zwölf darin enthaltenen Miet- und Eigentumswohnungen erbaut werden.

Zwischen der Bahnhofstrasse und der Bankgasse sollen von der Firma Delomarja Holding AG  drei Mehrfamilienhäuser mit zwölf Wohnungen erbaut werden. Die Grundstücke mit einer gesamten Fläche von 2402 Quadratmeter gehören dem Mörschwiler Unternehmen.

Damit die Blöcke erbaut werden können müssen die Gebäude der Bahnhofstrasse 10 und der Bankgasse 3 dran glauben und abgerissen werden.

Die Häuser sollen drei Geschosse hoch sein. Das Haus an der Bahnhofstrasse soll sechs Wohnungen beinhalten und die anderen zwei sollen drei haben, wie das «St.Galler Tagblatt» schreibt.

Matilda Good