Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda

Theater will nach der Sommerpause wieder durchstarten

Das Provisorium «UM!BAU» Bild: PD
Weil das Theatergebäude von 1968 renoviert wird, spielt das Theater ab dem 23. August in der Lokremise und der Tonhalle - und ab dem 24. Oktober im «UM!BAU»-Provisorium.

Das Theater und das Sinfonieorchester St.Gallen sind bis zum 23. August in der Sommerpause. Dann geht es rasch hinein in die neue Spielzeit, die wieder eine spezielle sein wird: Weil das Theatergebäude aus dem Jahr 1968 einer Totalsanierung unterzogen wird, wird für rund zwei Jahre in einer Ersatzspielstätte gespielt, die «UM!BAU» heisst und nur einen Steinwurf vom Theater entfernt neben der Tonhalle steht.

Wie die Theaterarbeit im Herbst aussehen wird und welche Corona-bedingten Vorgaben zu beachten sind, steht noch in den Sternen. Aber natürlich haben Theater und Sinfonieorchester St.Gallen klare Vorstellungen davon, was sie ihrem Publikum bieten wollen. Sie finden unten den Spielplan für den September 2020.

Weil der UM!BAU erst im Oktober zur Verfügung steht (Eröffnung ist am 24. Oktober mit Georg Friedrich Händels Giulio Cesare in Egitto), finden die ersten Produktionen der Saison 2020/2021 in der Lokremise und in der Tonhalle statt. Zur Begrüssung meldet sich das Sinfonieorchester am 4. und 5. September mit zwei Gratiskonzerten zurück.

Fr 04.09.2020 19.30 Willkommen zurück! Natur Romantik | Tonhallekonzert extra Tonhalle Eintritt frei

Sa 05.09.2020 14.00 Zwei Monster Kinderstück von Gertrud Pigor [5+] Lokremise Premiere

Sa 05.09.2020 19.30 Willkommen zurück! Natur Romantik | Tonhallekonzert extra Tonhalle Eintritt frei

So 06.09.2020 11.00 Matinee: Die Gastfremden Einführung in das Schauspiel von Ivna Žic Lokremise Eintritt frei

Mi 09.09.2020 14.00 Zwei Monster Kinderstück von Gertrud Pigor [5+] Lokremise

Do 10.09.2020 20.00 Die Gastfremden Schauspiel von Ivna Žic Lokremise Uraufführung

Fr 11.09.2020 19.30 Commedia Mackie Messer und Pulcinella Tonhalle Premiere

Sa 12.09.2020 11.00 Zwei Monster Kinderstück von Gertrud Pigor [5+] Lokremise Eintritt frei | im Rahmen des LOK-Jubliäums

Sa 12.09.2020 15.00 Die Gastfremden Schauspiel von Ivna Žic Lokremise Eintritt frei | im Rahmen des LOK-Jubiläums

So 13.09.2020 14.00 Zwei Monster Kinderstück von Gertrud Pigor [5+] Lokremise

So 13.09.2020 19.00 Commedia Mackie Messer und Pulcinella Tonhalle

Mi 16.09.2020 14.00 Zwei Monster Kinderstück von Gertrud Pigor [5+] Lokremise

Mi 16.09.2020 19.30 Commedia Mackie Messer und Pulcinella Tonhalle

Mi 16.09.2020 20.00 Die Gastfremden Schauspiel von Ivna Žic Lokremise

Fr 18.09.2020 19.30 Commedia Mackie Messer und Pulcinella Tonhalle

Sa 19.09.2020 14.00 Zwei Monster Kinderstück von Gertrud Pigor [5+] Lokremise

Sa 19.09.2020 19.30 Willkommen zurück! Rezital Anna Fedorova | Meisterzyklus-Konzert extra Tonhalle Eintritt frei

Sa 19.09.2020 20.00 Die Gastfremden Schauspiel von Ivna Žic Lokremise

Mo 21.09.2020 19.30 Commedia Mackie Messer und Pulcinella Tonhalle

Di 22.09.2020 20.00 Die Gastfremden Schauspiel von Ivna Žic Lokremise

Do 24.09.2020 19.30 Commedia Mackie Messer und Pulcinella Tonhalle

Do 24.09.2020 20.00 Die Gastfremden Schauspiel von Ivna Žic Lokremise

So 27.09.2020 17.00 Commedia Mackie Messer und Pulcinella Tonhalle zum letzten Mal

Mi 30.09.2020 18.00 Öffentliche Probe: Zendijwa Tanzstück von Nadav Zelner Lokremise Eintritt frei

Sa 10.10.2020 12.00 Matinee: Zendijwa Einführung in das Tanzstück von Nadav Zelner Lokremise Eintritt frei

Sa 17.10.2020 20.00 Zendijwa Tanzstück von Nadav Zelner Lokremise Uraufführung

stgallen24/stz.