Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Speicher
02.04.2022
02.04.2022 13:54 Uhr

Berit-Klinik Wattwil offiziell eröffnet

Gemeindepräsident Alois Gunzenreiner und Berit-CEO Peder Koch freuen sich auf die Zusammenarbeit
Gemeindepräsident Alois Gunzenreiner und Berit-CEO Peder Koch freuen sich auf die Zusammenarbeit Bild: stgallen24/stz.
Zusammen mit der niedergelassenen Ärzteschaft gewährleistet die Berit-Klinik Wattwil seit dem 1. April mit Notfallzentrum und Tagesklinik die medizinische Grundversorgung im Toggenburg. Das halbe Toggenburg nahm an der heutigen Eröffnungsfeier teil.

Gestern eröffnet – und schon über 20 Notfallpatienten behandelt: Das Toggenburg ist dankbar für den Erhalt seines Spitals, das neu als Gesundheits- und Notfallzentrum geführt wird.

Kein Wunder, fanden sich zur offiziellen Eröffnung am Samstag weit über 500 Personen ein, um gemeinsam die Rettung der Grundversorgung im Toggenburg zu feiern.

Freude und Dankbarkeit

«Für mich ist es eine Ehre, das Toggenburg in der Gesundheitsversorgung zu unterstützen», freute sich Peder Koch, CEO der Berit Klinik AG, an der Eröffnung des neuen Standorts der Berit-Klinik-Gruppe. «Wir danken allen Beteiligten und der Toggenburger Bevölkerung, dass dieses Projekt in so kurzer Zeit ein so gutes Ende genommen hat.»

Auch der Wattwiler Gemeindepräsident Alois Gunzenreiner und der St.Galler Gesundheitsminister Bruno Damann drückten ihre Freude darüber aus, dass für Wattwil (doch noch) eine Lösung gefunden werden konnte, mit der das Toggenburg zufrieden ist.

Die Berit-Klinik-Gruppe mit Hauptsitz in Speicher – in der Ostschweiz bereits an fünf weiteren Standorten tätig – ist seit dem 1. April Hauptmieterin im Neubau der Spitalliegenschaft Wattwil.

Deren Trägerin, die neu gegründete Immobiliengesellschaft Immo Steig Wattwil AG, befindet sich vollumfänglich im Eigentum der Gemeinde Wattwil. Sie stellt, dem Auftrag der Wattwiler Stimmberechtigten entsprechend, die Infrastruktur für die künftige Gesundheitsversorgung im Toggenburg zur Verfügung.

Allen Projektbeteiligten wurde für ihren grossen Einsatz gedankt Bild: stgallen24/stz.

Notfallzentrum 24/7

Die Berit-Klinik Wattwil betreibt nun drei Angebotsbereiche: ein Notfallzentrum, eine Tagesklinik und die bestehende stationäre Abteilung für Alkoholkurzzeittherapie (PSA). Das Notfallzentrum umfasst eine Notfall-Anlaufstelle, in der an 365 Tagen während 24 Stunden angestellte Ärzte sowie Pflegepersonal der ganzen Bevölkerung zur Verfügung stehen und sie im Notfall behandeln.

«Zum Notfall-Angebot gehört auch, dass wir rund um die Uhr die wichtigsten Blutwerte vor Ort ermitteln und röntgen können», sagt John Cassidy, Standortverantwortlicher der Berit-Klinik Wattwil. «Werktags von 8 bis 18 Uhr und am Wochenende von 8 bis 16 Uhr ist auch ein Computer-Tomograph in Betrieb.»

Rund um die Uhr stehen im Notfallzentrum zudem akutstationäre Notfallbetten bereit – auch für kurzstationäre Operationen.

Tagesklinik mit ambulanten Operationen

Das Initialangebot der Tagesklinik umfasst Allgemeine Innere Medizin, Allgemeinchirurgie und Traumatologie, orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates sowie operative Urologie.

«Wir bieten nicht nur Sprechstunden an, sondern nutzen auch den neuen Operationssaal. Die Zeit zur Vorbereitung war zwar kurz, doch es ist uns gelungen, sowohl die noch fehlenden Einrichtungsteile und Apparaturen zu beschaffen als auch das notwendige Personal zu rekrutieren», freut sich Peder Koch.

Selbstverständlich ist auch das Restaurant seit dem 1. April wieder öffentlich zugänglich.

Bedarfsgerechter Ausbau

Für dieses Initialangebot beschäftigt die Berit Klinik AG in Wattwil rund 50 Mitarbeiter. Das medizinische Angebot wird künftig bedarfsgerecht weiter ausgebaut.

Damit – und mit dem weiteren Angebotsausbau im Gesundheits- und Notfallzentrum – entstehen in Wattwil wieder neue qualifizierte Arbeitsplätze.

Regierungsrat Bruno Damann freut sich für das Toggenburg über die privatwirtschaftliche Lösung Bild: stgallen24/stz.

Unten können Sie den gemeinsamen Flyer der Berit Klinik und der Gemeinde Wattwil herunterladen. 

stgallen24/stz.