Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Magazin
21.10.2021

Fünf Rheintalerinnen buhlen um den neuen Bachelor

Der neue Bachelor Erkan Akyol sucht im TV nach der grossen Liebe
Der neue Bachelor Erkan Akyol sucht im TV nach der grossen Liebe Bild: 3plus.tv
Ab dem 25. Oktober werden wieder Rosen verteilt. In der neuen Bachelor-Staffel sind fünf Rheintalerinnen beidseits des Rheins dabei. Der neue Bachelor kommt aus Winterthur, ist 29 Jahre alt und heisst Erkan Akyol. Wird er sich am Ende der Reise für eine Dame aus dem Rheintal entscheiden?

Der 29-jährige Winterthurer Schauspieler Erkan Akyol tritt als 10. Bachelor in die Fussstapfen seiner neun legendären Vorgänger und bringt mit seinem unwiderstehlichen Charme das Schweizer TV-Publikum zum Schmelzen. Schafft es eine Kandidatin aus dem Rheintal, den charmanten Bachelor zu verführen und mit der letzten Rose im grossen Finale sein Herz zu erobern? Wir stellen die Kandidatinnen aus dem Rheintal vor. 

Nadine (32), Zollprozessleiterin aus Widnau Bild: chmedia

Nadine kommt aus Widnau und arbeitet als Zollprozessleiterin einer internationalen Spedition. Sie liebt Autos und ist in ihrer Freizeit sehr aktiv - u.a. nahm sie auch schon an mehreren Ultra-Marathons teil. Ab und an sieht man sie auch bei einer Abendsession im TC Fitnesscenter Heerbrugg. Ihr Beziehungsmotto: «Wenn's mätscht, denn mätscht's». Ob der Bachelor mit soviel Power klar kommt?

Nadine Mercedes (27), Kauffrau aus Widnau Bild: chmedia

Die Widnauerin ist als Speditionskauffrau tätig und möchte unbedingt beim Bachelor die grosse Liebe finden. Sie wünscht sich einen Südländer an ihrer Seite. Relaxen kann die Rheintalerin beim Spazieren, Wandern oder bei einer Motorrad-Tour. 

Sandra (24), Kellnerin aus Widnau Bild: chmedia

Die dritte Widnauerin hat afrikanische Wurzeln und ist beruflich als stellvertretende Geschäftsführerin tätig. Sie bezeichnet sich selber als schüchtern und mag zuvorkommende Männer mit Tattoos. 

 

Angela (28), Prophylaxeassistentin aus Lustenau Bild: 3plus.tv

Die gebürtige Liechtensteinerin arbeitet als Prophylaxeassistentin und lebt in Lustenau. Sie hatte bis jetzt drei Beziehungen zwischen neun Monaten und drei Jahren und reist sehr gerne. Das Faible fürs Reisen war für die Beziehungen nicht immer förderlich. Liebeskummer mag sie gar nicht. 

Maria (28), Studentin aus Dornbirn Bild: 3plus.tv

Das Model aus Dornbirn studiert Wirtschaftswissenschaften und tanzt nebenbei auch noch. Sie sieht sich selber als die absolute «Traumfrau». Mit ihrer ersten Liebe war sie sieben Jahre zusammen und pflegt heute noch Kontakt zu ihm. 

rheintal24/gps