Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stadt St.Gallen
29.03.2021

Gemeinsam für mehr Trans-Sichtbarkeit

Bild: pexels
Diesen Mittwoch findet der internationale Tag der Trans-Sichtbarkeit statt. Mit einem Kurzvideo soll ein Zeichen für mehr Vielfalt, Akzeptanz und Solidarität gesetzt werden.

Kein Gender-Thema beschäftigt heute so wie Trans. In zahlreichen Medienberichten und Fernsehbeiträgen wird das Thema aufgegriffen. Häufig wird dabei ein Trans-Trend oder ein Zeitgeist-Phänomen suggeriert. Trans Personen kommen nur selten selber zu Wort – es wird über sie, aber nicht mit ihnen gesprochen. Diesem Zustand wirken die kantonale Gleichstellungsförderung und die Fachstelle für Aids- und Sexualfragen mit einer gemeinsamen Aktion entgegen.

Sie veröffentlichen am internationalen Tag der Trans-Sichtbarkeit ein Kurzvideo auf www.gleichstellung.sg.ch und www.ahsga.ch. Im Video tragen trans Personen und weitere Protagonist die Anliegen ihrer Community in die Öffentlichkeit. Sie machen auf bestehende Diskriminierungen aufmerksam und sprechen sich bewusst für mehr Sichtbarkeit und Toleranz aus.

«SOUS LA PEAU» – Filmvorführung und Thementalk im September

Die kantonale Gleichstellungsförderung und die Fachstelle für Aids- und Sexualfragen laden zudem am 9. September 2021 zur achten Edition der Veranstaltungsreihe «Gender Matters» im Palace St.Gallen ein. Dabei wird der Dokumentarfilm «SOUS LA PEAU» des Genfer Regisseurs Robin Harsch gezeigt. Während zwei Jahren begleitete und filmte Robin Harsch drei junge trans Personen und ihre Eltern auf ihrem Weg der Transition. Entstanden ist ein tiefgründiger und intimer Film über Geschlechts- und Identitätsfragen, gesellschaftliche Herausforderungen und das persönliche Ankommen. Eine anschliessende Diskussion rundet den Abend ab.

Informationen zur Veranstaltungsreihe Gender Matters

Die Veranstaltungsreihe Gender Matters des Kompetenzzentrums Integration und Gleich- stellung des Kantons St.Gallen rückt aktuelle Genderfragen in den Fokus und beleuchtet mit Referentinnen und Referenten Themen rund um Gleichstellung, Geschlecht und Ge- sellschaft.

Edition VII:
Let's Talk About ... Sexarbeit
10. Juni 2021

Edition VIII:
«SOUS LA PEAU»
Eine filmische Begegnung mit trans Jugendlichen
9. September 2021
im Palace St.Gallen

Edition IX:
Flâneusen*
Gender im öffentlichen Raum
9. Dezember 2021

www.gendermatters.sg.ch

Weitere Informationen sowie eine Definition von «Trans» finden Sie auf der Website des Transgender Network Switzerland unter www.tgns.ch->Information->Übersicht.

mg/pd