Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Gaiserwald
07.11.2020

Bessere Strassenbeleuchtung in Chapf

Bild: zVg
Im Chapf-Quartier in Engelburg reichte die SVP Gaiserwald eine Petition für eine Bessere Strassenbeleuchtung ein.

Die alten Natriumdampf-Lampen, im Quartier Chapf, sollen durch LED-Leuchten ersetzt werden. In der Petition hiess es, dass die Beleuchtung der Strasse und des Trottoirs nicht mehr gut sei, und eine Verbesserung her müsse, wie «Nau.ch» berichtet.

Als die Petition im Frühjahr eingereicht wurde, stellte der Gemeinderat den Unterzeichnenden in Aussicht, dass in diesem und nächsten Jahr sowieso umfassende Erneuerungsarbeiten an der Kanalisation und am Stromnetz anstehen und die Strassenbeleuchtung dann überprüft werde. 

Noch dieses Jahr sollen die Leuchten, in Chapfhalden, ausgetauscht und der Abstand dazwischen verringert werden. Dadurch soll sich die Strasse optisch wahrnehmbarer verbessern.

Beim Quartier Chapf verzögert sich das ganze auf das nächste Jahr. Auch dort sollen die Lampen ausgewechselt und der Unterschied verringert werden. 

Matilda Good