Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Teufen AR
05.11.2020

Wocheneinkäufe nur im Notfall

Bild: zVg
Die Gemeinde Teufen bietet ein Lieferdienst für die Bewohner der Gemeinde.

Die aktuelle Entwicklung des Coronavirus zwingt alle einerseits erneut zu Einschränkungen im Alltag, andererseits müssen sich immer mehr Personen in Isolation oder Quarantäne begeben.

Die Gemeinde Teufen unterstützt die Bewohner der Gemeinde im Bedarfsfall ab Montag, 9. November 2020, sofern sich nicht über Familie, Nachbarn oder andere private Anbieter organisiert wurde, gerne bei der Versorgung mit Lebensmitteln in haushaltsüblichen Mengen pro Woche.

Die Bestellung für den Wocheneinkauf wird per Telefon oder Email aufgenommen und an den Wohnort desjenigen transportiert. 

Die Bestellungen können von Montag bis Freitag jeweils von 08.00 -12.00 Uhr telefonisch oder per Mail aufgeben werden.

Die Lieferung erfolgt bis spätestens am Folgetag (ausser Samstag) zur Haustüre. Die Bezahlung erfolgt mittels nachträglicher Rechnung der Gemeinde Teufen.
Der Mindestbetrag für eine Bestellung liegt bei 30.--. Es wird gebeten den Bedarf an Lebensmitteln jeweils für mehrere Tage zu planen.

Gerne werden auch Briefe entgegengenommen und zur Post gebracht. 
- Telefonische Bestellung von Montag – Freitag 08.00 – 12.00 Uhr
079 334 98 00
- E-Mail (vereinfacht die Bestellungsaufnahme): thomas.ortliebbeck@teufen.ar.ch

mg/pd