Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Wittenbach
17.11.2022

Wunderwelt im Peter-und-Paul-Wald

Bild: am Puls
Ab Ende November steht im Peter-und-Paul-Wald wieder ein Streckenabschnitt mit vielen lustigen und wunderbaren Überraschungen zum Anschauen und Bestaunen bereit.

Dieses Jahr basteln und werken die Schüler des Schulhauses Sonnenrain allerlei mit ihren Lehrpersonen zum Thema «Wunderwelt im Zauberwald». Mit viel Inbrunst und Tatendrang sind die kleinen und grossen Künstler am Werk. Aus Korken werden Engel hergestellt, aus PET-Flaschen Schneemänner, aus Büchsen Eulen und aus Holzlatten entstehen Zwerge.

Start am 26. November

Ab Samstag, 26. November, ist der Zauberwaldweg eröffnet, auf welchem man spazieren und sich überraschen lassen kann; ab 16.30 Uhr ist er jeweils beleuchtet. Abends empfiehlt es sich, eine Taschenlampe mitzunehmen, um alle Kunstwerke genau betrachten zu können.

Adventssonntage mit Punsch und Glühwein

Mina Bünter und ihr Team schenken an den vier Adventssonntagen, von 17 bis 20 Uhr, an der Feuerstelle Alte Konstanzerstrasse Punsch und Glühwein aus. Verschiedene Gruppen umrahmen den Anlass mit Musik und Gesang:

  • 27. November, 18 Uhr: Alphorn mit Romano Florin
  • 04. Dezember, 18 Uhr: Panflöten mit Conny Forrer
    18.30 Uhr: Dä Samichlaus chunnt in Wald
  • 11. Dezember, 18 Uhr: Gospelchor Wittenbach
  • 18. Dezember, 18 Uhr: Blockflötenensemble mit G. Schneider und M. Lüthi
am Puls