Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
31.10.2022
31.10.2022 17:02 Uhr

SVSW trainiert mit Jungtalenten aus der Region in Tenero

Bild: SVSW
Die drei Partnervereine Schwimmverein St.Gallen-Wittenbach, Schwimmclub Herisau und Schwimmclub Flipper Gossau trainierten in der vergangenen Woche mit 40 Kindern im Alter von neun bis zwölf Jahren im Centro Sportivo in Tenero.

In vier Leistungsgruppen wurden täglich zwei Schwimmeinheiten absolviert. Verschiedene Übungen in den Bereichen Kräftigung, Beweglichkeit, Ausdauer sowie Spiel und Spass ergänzten die Wassertrainings. Obschon die jungen Sportler mit den kühlen Wassertemperaturen und der 50-Meter-Bahn zu kämpfen hatten, wurde viel gelacht.

Die Motivation, der Zusammenhalt – vereins- und altersübergreifend – sowie die Selbstständigkeit unter den Lagerteilnehmern waren von Anfang an spannend zu beobachten. Das Leiterteam bewies sich auch bei kurzfristigen Planänderungen als sehr spontan wie auch kreativ und stellte ein intensives, lehr- und abwechslungsreiches Programm zusammen.

Es zauberte den Kindern ein Lachen ins Gesicht und bescherte einigen – Leiter nicht ausgeschlossen – einen zünftigen Muskelkater. Auch für Geburtstagsfeiern, das traditionelle Glaceessen und das Geniessen des Herbstwetters reichte die Zeit aus.

In den elf Wassertrainings absolvierten die Kinder je nach Leistungsgruppe circa 33 bis 50 Kilometer. Die Trainer Jana Kiefner, Andrea Stadler und Silvio Kopf sind gespannt auf die Leistungen der Teams an den bevorstehenden Wettkämpfen.

Um die allgemeine Organisation, das Trocknen der Tränen und das Versorgen von Wehwehchen kümmerten sich die beiden «Lager-Mamis» Jeannine Hensel und Nadine Ranzoni mit viel Herzblut und Engagement.

regiosport.ch/Armin Toscan