Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stadt St.Gallen
14.07.2022

Zum Abschluss über die Alpen

30 Jugendliche haben es geschafft
30 Jugendliche haben es geschafft Bild: futurechamps.ch
Während die einen das Schuljahr gemütlich ausklingen lassen, fordern sich andere nochmals richtig heraus und überqueren die Alpen auf zwei Rädern: So war die Abschlussreise des «Future Champs Ostschweiz»-Campus 2022.

Auf der Heimfahrt sprudelt Nadja Zehnder, Co-Leiterin des Talent-Campus St.Gallen, ins Geschichten-Telefon, was sie aus der Backup-Perspektive des Begleit-Fahrzeuges alles erlebt hat: Bereits der erste Tag sei mit dem Anstieg auf den Ricken und einer Sturmnacht in undichten Zelten voller Herausforderungen gewesen.

«Wie bringen wir die 30 Jugendlichen nur über den Berg?», fragte sich das Team nach der ersten Etappe. Es konnte nur besser werden. Und es wurde besser: Nach drei Etappen (190 Kilometer) erreichte die Radtruppe auf 2066 Metern über Meer den höchsten Punkt, den San Bernardino-Pass.

Eine Resilienz-Erfahrung, die man in schwierigen Situationen wieder abrufen könne: «Wer das geschafft hat, wird in Zukunft noch ganz anderes schaffen», ist sich Nadja Zehnder sicher, die stolz darauf ist, was die «Mannschaft» in den letzten Tagen geleistet hat.

Ein besonderer Dank gilt dem Expeditionsleiter Hans Gallati, der die Alpenüberquerung in vielen Stunden vorbereitet und geplant hat.

Der FCO-Campus – die Eliteschule des Ostschweizer Fussballs

Talentierte Fussballer aus der Ostschweiz besuchen den FCO-Campus im 4. Stock des Geschäftsgebäudes der Shopping Arena. In allen Fächern werden sie altersgemischt oder nach individuellen Lernzielen unterrichtet. Dadurch erreichen die Verantwortlichen eine hohe Flexibilität, die bis zu elf Trainingseinheiten (Fussballtraining, Life Kinetik, Ernährungslehre, Mentaltraining, Lebensvisionsstunden usw.) pro Woche zulässt.

Seit Sommer 2018 befindet sich der von der SBW Haus des Lernens AG geführte FCO-Campus in St.Gallen, gleich neben dem Kybunpark; zuvor war die 2012 gegründete Institution während sechs Jahren in Bürglen.

Das Ziel ist, die Ausbildung unserer Fussballtalente in der Altersstufe der schulischen Oberstufe zu optimieren und die Persönlichkeitsförderung der Talente über diese Stufe hinweg zu sichern. Denn nur das ermöglicht dem FCO-Konzept in Zukunft einen nationalen Spitzenplatz in der Ausbildung.

Mehr Informationen: futurechamps.ch

stgallen24/stz.