Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
25.06.2022

Youan wechselt leihweise zu Hibernian

Bild: fcsg
Thody Élie Youan verlässt den FC St.Gallen 1879 vorerst wieder und schliesst sich leihweise bis zum Ende der Saison 2022/23 dem Hibernian FC an. Der Klub aus der höchsten schottischen Liga hat anschliessend eine Option auf eine definitive Übernahme des 23-jährigen Stürmers.

Thody Élie Youan wechselte im September 2020 vom FC Nantes zum FC St.Gallen 1879, vorerst auf Leihbasis, bevor er im Sommer 2021 definitiv verpflichtet wurde.

Die Rückrunde der vergangenen Saison absolvierte er leihweise beim KV Mechelen in der Jupiler Pro League, der höchsten belgischen Liga.

Der Offensivspieler absolvierte insgesamt 53 Pflichtspiele für die Espen, in denen er zwölf Tore erzielte und elf Vorlagen gab.

Über die Höhe der Leihsumme und der Option schweigen die Klubs.

stgallen24/stz.