Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport Regional
21.06.2022

SC Brühl bestreitet vier Vorbereitungsspiele

Für die Kronen stehen insgesamt vier Test-Partien auf dem Programm.
Für die Kronen stehen insgesamt vier Test-Partien auf dem Programm. Bild: SCB/Kurt Frischknecht
In der Vorbereitung auf die kommende Promotion-League-Spielzeit absolviert der SC Brühl vier Test-Partien. Dabei treffen die Kronen unter anderem auf die Erstligisten Gossau und Uzwil. Weitere Kontrahenten sind der FC Widnau und der FC Winterthur.

Die Spieler vom SC Brühl geniessen nach einer anstrengenden und nicht ganz einfachen Saison noch einige Tage Ferien. Der Trainingsstart ist auf Mittwoch, 29. Juni, angesetzt. Das erste Vorbereitungsspiel findet am Freitag, 8. Juli, gegen den FC Widnau aus der zweiten Liga interregional statt. Insgesamt sind vier Testspiele fixiert.

Der Start in die neue Promotion-League-Spielzeit erfolgt am ersten August-Wochenende. In der neuen Saison, welche neu mit 18 Teams gespielt wird, gibt es für die Denis-Sonderegger-Equipe vier Partien mehr zu bestreiten.

regiosport.ch