Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Teufen AR
08.04.2022

Rimmoa und Altrimo spannen zusammen

Das Rimmoa-Team: Corina Brechtbühl, Liliana Tasdemir, Anja Rosskopf-Looser und Markus Rosskopf
Das Rimmoa-Team: Corina Brechtbühl, Liliana Tasdemir, Anja Rosskopf-Looser und Markus Rosskopf Bild: pd
Die Altrimo AG übernimmt per sofort die Teufener Immobilienfirma Rimmoa GmbH. Rimmoa ergänzt mit ihrem Know-how und dem regionalen Netzwerk in St.Gallen und dem Appenzeller Mittelland die Altrimo AG.

Beide Unternehmen haben die gleiche Philosophie und Leidenschaft für Immobilien. Mit ihrem Zusammenschluss bündeln Altrimo und Rimmoa ihre Kräfte – und die Kunden profitieren von einem erweiterten Netzwerk sowie zusätzlichen Fachkompetenzen.

Die beiden Inhaber von Rimmoa, Anja und Markus Rosskopf, betreuen mit ihrem fünfköpfigen Team ihre Kunden seit 2010 in der Region St.Gallen und im Appenzellerland. Das Unternehmen ist schwergewichtig im Bereich Liegenschaftsverwaltungen (Mietliegenschaften und Stockwerkeigentum) tätig. Die Rimmoa-Mitarbeiter bedienen ihre Kunden neu vom Altrimo-Standort St.Gallen aus.

Liegenschaftsverwaltung, Schätzungen, Verkauf und Bauherrenberatung bilden den Schwerpunkt der Immobilientätigkeit von Altrimo. Gleichzeitig bietet Altrimo weitere Dienstleistungen in den Bereichen Treuhand, Steuern, Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Vorsorge und IT an. Das 22-jährige Unternehmen mit über 50 Angestellten ist an den Standorten Appenzell, Herisau, St.Gallen und Bottighofen tätig – ein lokal und regional stark verankertes und inhabergeführtes Unternehmen.

Durch den Schulterschluss profitieren Rimmoa-Kunden von den erweiterten Fachkompetenzen und dem Netzwerk der Altrimo. Das somit ergänzte Immobilien-Team von Altrimo baut seine Präsenz damit im Umfeld der Stadt St.Gallen aus. Wichtig ist und bleiben die gemeinsamen Werte der beiden Firmen wie Persönlichkeit, kurze Wege, Kundennähe, individuelle Lösungen und Professionalität.

mik/pd